Ein Intro zu Ken Uston und andere Blackjack-Spieler

Uston wie die Idee aber gefunden, daß die ursprüngliche Konfiguration ein wenig umfangreich war und einige Änderungen benötigte. Er wurde an der Tatsache daß das Programm, das entwickeltes Taft nicht eine Methode des Betrügens war, nur ein Hilfsmittel überrascht, wenn man die Vorteile festsetzte. Jedoch in den Kasinos, werden alle Sachen auf, sogar Tasche Rechner die Stirn gerunzelt. Jedoch einmal wurden die Änderungen vorgenommen, dann Uston waren bereit zum ersten Test. Er ging mit George, der Codename für die Neuerfindung und fing an, an den niedrigen minimalen Blackjacktischen zu spielen. Die winnings waren klein, da die Wetten klein waren, aber es war über einem Schatten eines Zweifels hinaus nachgewiesen worden, daß George arbeiten würde.

Sehr bald, fing Ken Uston an, Spieler und Leute für seine Mannschaften der Spieler zu sammeln. Von den gerade zwei von ihnen wurden sie vier, dann acht Leute und schließlich sechzehn. Wohnungen in und um Las Vegas wurden in "Blackjackaufladung Lager" waren Spieler umgewandelt und Computeroperatoren wurden, um die Werkzeuge zu benutzen ausgebildet und jede mögliche Situation anzufassen, die innen während des Blackjackspiels entstehen konnte.


Bonus:      Upto:
Download    Visit Us



Bonus:      Upto:
Download    Visit Us



Bonus:      Upto:
Download    Visit Us



Bonus:      Upto:
Download    Visit Us

Site Navigation

Close